SL13B – und weiter geht’s

Wie gestern versprochen, bin ich heute noch einmal aufgebrochen um die Geburtstagsregionen zu besuchen. Dabei habe ich bemerkt, das auf der zweiten Geschenke Sim nichts anderes zu finden ist, als auf der ersten. Offenbar gibt es nur deshalb zwei davon, damit eine nicht total überlaufen ist und die Interessenten von Gifts und Freebies sich besser verteilen können.

spectacular 1_001
Vordergrund: Die Geschenke Ecke von Spectacular. Sorry für die schlechte Qualität des Bildes, aber mein Rechner stößt da schnell an seine Arbeitsspeichergrenzen.

Zudem fiel mir auf, dass ich entweder zu anspruchsvoll bin, oder aber die Hersteller, die am SL Geburtstag jedes Jahr Geschenke aufstellen sich mehr an Noobs wenden, denn wenn man gerade in puncto Bekleidung ein Auge auf diese Geschenke hat stellt man schnell fest das sie fast alle (technisch gesehen) veraltet sind.

SL ist in ständiger Entwicklung begriffen. Nicht alle Avatare ziehen da mit. Manchen ist es wichtig einen Meshbody zu tragen, andere bevorzugen ihren Systemkörper. Wäre es da nicht sinnvoll von einem Hersteller wenn er darauf achten würde das seine Geschenke sowohl der einen als auch der anderen Sorte User entgegen kämen? Ein Meshkleid in Standard Größen xxs bis xxl ist sicher ne feine Sache, aber wenn das aus einem Kleidtemplate gebaut ist welches noch aus der Zeit stammt, als Meshkleidung gerade Einzug hielt, ist es selbst für Systemkörperträger (Classic Avatars) vermutlich unschön, da es unnatürlich steif sein wird und an manchen Stellen sehr ungünstig gerigged. Na wie dem auch sei, jeder hat andere Bedürfnisse. Und Geschmäcker sind verschieden. Ich persönlich war wie fast in jedem Jahr von den Freebies hier eher enttäuscht, für mich sieht es oft aus als würden die Ersteller zu Werbezwecken ihren alten Ausschuss dort deponieren ohne zu realisieren dass sie damit eher eine Negativwerbung generieren.

Nachdem ich festgestellt hatte, dass die Geschenke auf Spectacular die gleichen sind die man auch auf Electrify findet, bemerkte ich das mir hier jedoch die Installationen und Info Stände interessanter erschienen. Stichwort Gateways:

spectacular 2
Diesmal ausnahmsweise mit Interface aufgenommen, da ich Euch die NC zeigen wollte. Das Bild könnt ihr durch anklicken in einem neuen Tab in Originalgröße aufrufen, wie alle meine Blogbilder.

Offenbar gibt es inzwischen deutlich mehr Gateways als man vermutet, von diesem hier hatte ich jedenfalls noch nie etwas gehört. Laut NC ist Caledon Oxbridge ein Verbund von 30 Steampunk/Victorian Sims, also eine Steampunk Community, die sich hier vorstellt und dabei eben auch bemerkt, dass sie einen Gateway betreibt.

Außerdem betreibt sie auch einen Campus und hat wohl generell das Ziel, Leuten mit „educative“- Absichten einen Ort anzubieten wo Lehren und Lernen einfach ist, und wo alles was dazu benötigt wird eine Vorlesung oder Klasse abzuhalten, schon vorhanden wäre.

Als ich mich an die Diskussion über die Gateways auf Echt Virtuell erinnerte, bestätigte sich meine Annahme dass LL gar nicht auf die Idee kommt, diese ganzen Gateways offiziell abzusegnen oder bekannt zu machen. Und so frage ich mich, wie Noobs sie finden sollen, da die allermeisten wohl nichts über die Suche wissen und schon gar nicht auf die Idee kommen würden „Gateway“ dort als Suchbegriff einzugeben. Selbst wenn man Gateways im Destination Guide finden möchte, braucht es die richtige Kategorie zum Finden.

Wie im richtigen Leben habe ich auf solchen Events immer schon und vermutlich auch in aller Zukunft Probleme mit der Fülle der Infos. (Ein Grund warum ich RL zum Beispiel kein Freund von Messen bin). Es gibt Stände bei denen mir beispielsweise nicht im geringsten klar wird, warum sie dort stehen und welche Informationen sie anbieten. Beispiel gefällig?

spectacular 3_001

Rein optisch machte mich das sehr neugierig. Es wirkt futuristisch, diese goldenen Baumhologramme, Panzer, Taxis, für mich ein techno-sci fi Szenario. Neugierig ging ich näher und stellt fest, dass man NICHTS aber auch gar nichts anklicken kann, ausser einer kleinen Art Drohne die da herumfliegt und als Freebie gekennzeichnet ist. Dieser Turm hat Türen, also hoffte ich auf Info im Inneren. Doch die Türen sind Attrappen und der Turm ist innen völlig leer.

spectacular 4_001

Ich erspähte einen Schreibtisch und dachte aaah  wie in einem Laden, DA werde ich jetzt erfahren worum es geht. Fehlanzeige. Nix. Niente. Nada. Was bleibt ist, schulterzuckend zur nächsten Ausstellerfläche zu gehen.

Stichwort Hunt: Ich persönlich mache sie nicht, dafür reicht meine Zeit nicht. Aber ich habe festgestellt, und das wird vermutlich alle freuen die daran interessiert sind, dass man die Hinweis Schilder derjenigen Aussteller die mitmachen, wirklich sehr einfach finden kann, sie sind kaum zu übersehen.

spectacular 5_001

Damit verabschiede ich mich für heute 🙂 Denn irgendwie stelle ich wie jedes Jahr aufs Neue fest, dass die Welt der SL Geburtstage nicht meine ist, jedenfalls nicht in den Bereichen in denen sie technisch zugänglich ist. Das ein oder andere Event würde mich durchaus reizen, doch da rechne ich mir keine Chancen aus länger als zehn Minuten ohne Crash zu überleben *g*

 

Advertisements

2 Gedanken zu “SL13B – und weiter geht’s

  1. Nafaika

    Hallo Anidusa,

    klasse, ich wusste gar nicht, dass Du einen eigenen Blog hast. Ich schreib noch etwas in Maddys Blog zu Deinem Besuch 🙂

    Die Nafaika

    1. anidusacarolina

      Hi Nafaika,
      hehe den muss man auch nicht kennen, da ich sehr unregelmässig blogge 🙂 Und er lag lange, lange brach.
      Nun bin ich natürlich am Grübeln unter welchem Namen ich dich besser kennen könnte als als „Nafaika“, ich geh gleich mal zu Maddy gucken 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s