Ohren, Skins und Armbänder für harte Jungs ;)

Halli Hallo, vor einiger Zeit beschwerte sich ein Freund es gäbe gar keine gescheiten, günstigen Elfenohren mehr. Diese Meinung teilte ich, bis ich gestern aus einem ganz anderen Grunde zu Lumae ging.

Lumae Sale_001

Das ist ein Skin Hersteller. (Leider wie so oft nur Skins für weibliche Avatare.) Da man dort unter anderem jede Menge Fantasy Avatare findet, hat Lumae wohl auch entsprechende Ohren gebastelt, die bei vielen der Fantasy Skins im Paket inklusive sind. Allerdings werden sie auch einzeln verkauft. Es gibt sie in vier verschiedenen Ausführungen, je Sorte kosten sie 150 Linden. Wer allerdings schlau ist, kann (zumindest im Augenblick noch) tricksen:

Denn die älteren (und teilweise echt sehr schönen) Skins die nicht mehr geupdated werden, sind im Augenblick für 100 Linden pro Skin zu haben! Das bezieht sich jeweils auf eine einzige Hautfarbe. Kauft man nun ein solche Skin wo die Ohren schon gleich dabei sind (und zwar in allen vier Größen), hat man 200 Linden gespart plus eine Skin dazu gewonnen. Jetzt mögt Ihr sagen „ja, aber dann hab ich die Ohren doch nur in der einen Skinfarbe!“

Stimmt nur theoretisch, denn auch hier gibt es Abhilfe: Es stehen insgesamt drei rosa Boxen im Laden in denen man für einen Linden einen Ohren applier kaufen kann, der einem die Lauscher in sämtlichen Tönen der darüber angebrachten Skin – Linie färbt. Kauft man alle drei Boxen, hat man also für die Ohren so viele erdenkliche Farbtöne, dass sie vermutlich auch mit allen anderen Skins die man im Inventar hat halbwegs gut passen sollten! Von „natural“ bis „fantasy“.

Also fassen wir zusammen: Elfenohren „Leevi“, vier Ausführungen, regulär 150L pro Paar.

Lumae Leevi Elf Ears_001

Angeblich nur bis zum 31. Juli – aber immer noch vorhanden – der Discount der Skins die „retiren“ werden……für die es dann also keine updates mehr gibt. Dennoch sind sie alle mit Body Appliern bestückt (für alle gängigen Meshbodies, Meshköpfe und sonstigen Attachements, plus Omega), da hat sich Lumiya Rae wirklich viel Arbeit gemacht. Auch die Optionen der Skins sind genial……..natural cleavage, mittleres und push up, grins. Oft auch die Option auf mit oder ohne Sommersprossen, wobei man da wiederum oft die Wahl hat ob selbige sich nur am Oberkörper oder am ganzen Leib ausbreiten sollen. Jeder Hautton hat häufig zwei Versionen wobei bei der ersten die „Lichter“ etwas kontrastreicher sind (und meines Erachtens etwas übertrieben, aber das ist Geschmackssache) als bei Version 2. Ohne Schminke heissen die Skins „bare“, die geschminkten Versionen haben dann neben dem Skin Namen sehr blumige Beschreibungen fürs make up.

Genau genommen, ist der ganze Laden auf Sale……..ausser der einen einzigen Skin namens Eirtae, die in allen Versionen von 900L auf 450L reduziert wurde und in zwei Versionen bei den Groupgifts vorkommt.

Lumae Eirtae in versch Versionen_001

Denn bevor man nun eine kauft, kann man über die Groupgifts auch testen. Die Gruppe kostet einen Linden um Spammer abzuhalten. Und die Groupgifts sind wirklich beachtlich! jedenfalls alles andere als Ausschuss. Schaut selbst! 🙂

Lumae group gift Eirta und Jewel_001

Lumae group gift Eirtae summer sky_001

Lumae group gift Niska und Death_001

Wie man sieht ist auch für die „Freunde der Nacht“ gesorgt 😉

Was mich angeht, ich wollte gern die Ohren und ich liebäugelte mit einer Nixe, die so hübsch texturiert ist, dass die Schuppen sehr subtil auf der Haut glänzen und nur an einigen Stellen sichtbar werden. Und ich bin hellauf begeistert. Es gibt sie in fünf Verschiedenen Make-ups, und ich entschied mich für das natürlichste davon, wie immer wenn es um Skins geht. Denn auf eine kaum geschminkte oder dezent geschminkte Skin kann man immer noch Make-up in Form von Tattoo Layern auflegen (sofern man keinen Meshkopf nutzt). Hier das Ergebnis auf meinem Slink Body:

Nixe_001

So. Nun aber genug geskinnt 😉

Kommen wir zu den Armbändern (und der einen Sonnenbrille), Zasta hat sie für mich entdeckt – nicht das ich mich mit fremden Federn schmücken wollen würde. Ihr findet sie bei Rebellion, und die Gruppe kostet auch hier einen Linden.

Rebellion_001

Aber ACHTUNG! Verlasst die Gruppe nicht, bevor Ihr die Sachen ausgepackt und mindestens einmal angezogen hattet! Denn sonst detachen sie sich wieder. Das heisst, man muss sie einmal anziehen und dabei das Grouptag tragen. Danach ist es dann egal, man kann sie jederzeit mit jedwedem Gruppentag wieder anlegen, aber beim ersten Mal muss man die Rebellion Gruppe tragen sonst verschwinden sie wieder im Inventar.

Das war’s für heute, ich wünsche Euch eine stressfreie Wochenmitte 🙂

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s