Erste Erfahrungen mit dem AK Geschenk Kopf

Es tut mir grauslig leid, aber meine Freude hat sich bereits wieder gedämpft und ich fürchte das hier wird ein Verriss.

Und bevor Missverständnisse auftauchen…..ich bin immer noch der Meinung das der Kopf gut aussieht und ein feines Geschenk ist. Ja.

cocoon 25_001

Sofern man ihn nimmt wie er aus der Box kommt. Man sollte aber bloss nicht hoffen ihn editieren zu können wie es einem beliebt, und wie es mit den teuren Platzhirschen machbar ist. Selbst die Beta vom Adam und Eve Kopf ist deutlich gescheiter zu editieren als der AK Kopf.

Er reagiert auf die Slider. Ja das tut er. Aber er reagiert anders als erwartet. Will man beispielsweise die Mundwinkel etwas heben, dann tun sie das zwar aber nur minimal. Als Nebeneffekt wird der Mund aber deutlich breiter! Und das nicht minimal. Hallo? Dafür gibts nen extra Slider!
Und dergleichen könnte ich jetzt endlos aufzählen. Schenk‘ ich mir aber. Weil:

Für jemanden der das Aussehen des Kopfes auf der Original Shape mag, der unbedingt einen Meshkopf möchte und der keine hohen Ansprüche stellt, ist der AK Kopf ’ne feine Sache und allemal besser als kein Meshkopf.

Das diese Akeruka Köpfe aber normalpreisig fast dreitausend Linden kosten, das finde ich fast schon empörend. Denn verglichen mit anderen Köpfen in diesem Preissegment sind sie einfach nur ehm……..sorry, Schrott. Auch hat mich ein Freund heute gefragt ob diese Köpfe je bei dem sehr nützlichen und objektiven mesh body addicts Blog rezensiert wurden. Ich sah nach. Die Antwort ist „nein, da kommen sie nicht vor.“

Jeder mag sich selbst fragen warum nicht. Nach meiner bescheidenen Meinung wäre jeder der Geld für einen Bento Mesh Kopf ausgeben möchte besser mit Ga.Eg beraten, oder auch dem Adam und Eve.  (Die vermutlich noch ewig in der Beta feststecken werden und so lange ja auch nur 850L kosten. Wobei ich heute sah, das die DEMO inzwischen sage und schreibe 125L kostet, was ich für eine Demo nicht verstehen und auch nicht billigen kann!).
(Edit 21.7.: Ich habe da noch mal nachgehakt und der Herstellerin eine NC geschrieben. Die Eve Demo gibt es nach wie vor umme, die Adam Demo auch, aber man muss dafür den Vendor klicken und „Demo“ sagen. Die 125 Linden kostete er nur wenn man ihn von dem „Demo Buchstabenprop“ kaufte, und das war wohl ein Versehen seitens des Creators. Allerdings hat Ginger Chevalier nicht auf meine NC reagiert und wer sich bauernfangen lässt, zahlt immer noch 125 L beim „kaufen“ der Demo per Buchstabenprop.)

Wie gesagt, wer keine hohen Ansprüche hat, seinen Kopf nicht individualisieren möchte und keinen Animationshud braucht, der möge sich am Geschenk Kopf erfreuen. Alle anderen sollten sich den Groupjoin von 150L sparen, denn es besteht nicht die geringste Chance diesen Kopf so zu editieren das er beispielsweise dem Systemkopf gleicht oder etwas ganz Individuelles wird.

Advertisements

Neuer Akeruka Bento Kopf m/w für lau!

Ihr Lieben, ich weiss, ich war sehr schreibfaul die letzte Zeit.
Aber was ich heute entdeckt habe MUSS ich bloggen, das ist wirklich eine Sensation.

Akeruka hat ein Anniversary Gift, und zwar Meshköpfe, NEUE Meshköpfe!

akeruka aron bento head

Hier die Gruppenmeldungen dazu:

„Hello Ladies,
Long time since the last Group Gift so here is a 1 WEEK Group Gift for you Ladies to celebrate Akeruka Anniversary!
A Complete Bento Mesh Head, and if you are interested to the animation hud you can then after it purchase it separately like the others heads but you will have the head for Free!
You will find it on http://maps.secondlife.com/secondlife/Akeruka/134/128/21 Female „

„Finally, we can announce our Male Gift!
Till the day 22 July 12AM SLT Aron Bento Mesh Head our new one will be as Gift on our Male Store on http://maps.secondlife.com/secondlife/Akeruka/134/128/21 Sim!
Is a New Generation Head so it has all New features added lately on our last heads.
You just need to wear the group tag to be able to get it 🙂

Enjoy
[AK] Team“

Die beiden Köpfe sind aber ohne den Animations Hud zu haben. Den kann man extra kaufen und er ist teuer, er kostet 2499 Linden! Aber wer gut auf die Animationen verzichten kann, und einfach nur einen schönen Meshkopf möchte, der sollte bis zum 22. Juni die Gruppe joinen (150L), und sich diesen Kopf krallen.
(Im Übrigen gibt es ja auch Bento Kopf Animationshuds von Drittanbietern, die sind oft gar nicht schlecht und deutlich günstiger. Drei Lippenhaltungen sind überdies im „Normalhud“ unter Optionen zu finden.)

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man je wieder einen so günstigen völlig neuwertigen Mesh Kopf bekommt! Und wer die Gruppe eh schon hat, für den gibt es ja nicht einmal die Group Join Kosten!

akeruka lulu bento head

Der Inhalt des Kopfpakets das man für lau bekommt ist folgender:

Inhalt Meshkopf Paket

 

Die Akeruka Köpfe sind omega kompatibel. Das omega system kit gibt es auf MP, für die üblichen 99L, die alle system kits kosten.

Ich habe jetzt den weibl. Kopf mal ausgepackt. Der Hud ist verständlich und übersichtlich. Makeups etc. sind genügend vorhanden.
Sogar die shape finde ich absolut natürlich bis auf die Tatsache das der Kopf wie fast immer in SL zu klein ist, proportional zum Körper. Aber natürlich kann man sie eh editieren.
Der Hud hat 10 Skin Farben. Und zu jeder ist im Paket auch ein Koffer mit Body appliern.
Und zwar für Slink, Belleza, Maitreya, Omega und TMP. Sogar Systemlayer sind vorhanden, und extra applier für Slink Hände und Füsse, für den Fall das jemand die noch am Systembody trägt.)

Man kann die Systemaugen verwenden, die werden nicht wie beispielsweise bei Catwa durch die Alpha verborgen. Und obwohl kein Animationshud dabei ist, hat man in den Optionen im Hud die Möglichkeit, drei verschiedene Lippenposen vorzugeben. Alles in Allem ist das wirklich ein Geschenk, das mich total vom Hocker reisst!

Lulu
Hier mal der Kopf mit der Original Shape die dabei ist auf meinem Slink Pysique Body. Die Skin auf den Body applied. Lediglich den Hals hätte ich über den Slink Hud noch anpassen müssen, das wäre aber kein Problem. Ich gestehe, ich war zu faul 🙂 Makeup trage ich jetzt hier nicht.

ACHTUNG: Ich war gegen 17 Uhr dort. Da war die Sim mit etwa vierzig Avataren voll und extrem laggy. Als Folge davon war der Caspervend Vendor ziemlich lahm. Den männlichen Kopf hatte ich binnen einer Minute, aber auf den weiblichen musste ich tatsächlich sage und schreibe fast 12 Minuten warten.
Also wappnet Euch mit Geduld, verlasst die sim nicht bevor Ihr nicht den Kopf im invi habt, und um den lag zu reduzieren, hockt Euch derweil auf eine der Bänke zwischen dem Male und dem Female Laden. (eine Region rechnet einen auf etwas sitzenden Avatar ja bekanntlich nicht mehr mit, weil er sich nicht bewegt und sozusagen dann rein technisch mit dem Sitzmöbel eins wird.)

Vermutlich wird es aber am besten sein, falls Euch das möglich ist, zwischen halb elf und dreizehn Uhr dort aufzuschlagen, da pennt zumindest Amerika grösstenteils. 🙂

Hier ist das Taxi zum Akeruka Laden

und hier ist die Adresse für die Gruppe, nicht als Link weil das meist nicht funzt, sondern zum Abkopieren und in euren Open Chat einfügen
secondlife:///app/group/02ef9ace-b163-feac-a3d3-d087dd130bb8/about

Viel Spass!